Information Coronavirus/COVID-19

17.03.2020

Emmenbrücke

Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des neuen Coronavirus/COVID-19 stuft der Bundesrat die Situation in der Schweiz als «ausserordentliche Lage» ein. Die gesamte Bevölkerung wie auch wir als Unternehmen sind dazu aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen. 

Für uns hat der Schutz der Kunden wie auch der eigenen Mitarbeiter oberste Priorität. In den Büros der Verima wird deshalb auf einen reduzierten Betrieb (Homeoffice) gesetzt. Bitte beachten Sie folgendes:

  • Die Mitarbeiter sind während den Bürozeiten per Mail und Telefon weiterhin direkt erreichbar.
  • Die Verima ist per Telefon 041 268 85 85, Mail info@verima.chKontaktformular, oder über die Social Media-Kanäle Facebook und Instagram erreichbar.
  • Auf persönlichen Kontakt sollte verzichtet werden. Der Empfang/Schalter der Verima ist deshalb nur für das Abholen von Schlüsseln oder in dringenden Notfällen geöffnet. Bitte melden Sie sich in allen Fällen vorher an. 
  • Wir bitten Besucherinnen und Besucher, die Weisungen der ANLIKER-Gruppe sowie die Weisungen des BAG stets zu beachten. 
  • Wir sind bemüht, die gewohnten Dienstleistungen wie Wohnungsbesichtigungen weiterhin zu ermöglichen. Es werden allerdings vorerst keine Sammeltermine mehr stattfinden. Individuelle Besichtigungstermine finden nur nach Absprache statt.  

Information für Eigentümer / STWE-Gemeinschaften:

Alle geplanten STWEG-Versammlungen sind bis auf weiteres abgesagt resp. verschoben. Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an Ihre Kontaktperson bei der Verima.

Wir sind überzeugt, dass mit den getroffenen Massnahmen der Betrieb sichergestellt und unsere Kunden und Mitarbeitenden so gut wie möglich geschützt werden. Die Situation wird laufend neu beurteilt und Sie werden von uns auf dem Laufenden gehalten.  

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und hoffen, Sie bald wieder persönlich und im gewohnten Umfang betreuen zu können.

Ihre Verima Verwaltungs und Immobilien AG

Weisungen ANLIKER-Gruppe